Osteopathische Behandlung bei Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

Durch die veränderte Hormonlage werden Bänder und Sehnen elastischer, Muskulatur bildet sich zurück und muss der wachsenden Gebärmutter weichen. Die Statik des Körpers verändert sich, häufig einhergehend mit einer starken Hohlkreuzbildung. Dies hat zur Folge, das schon bestehende Probleme im Bewegungsapparat deutlichere Beschwerden auslösen. Gut funktionierende Kompensationsmuster des Körpers verlieren ihre Gültigkeit.

Termin vereinbaren

Rufen Sie mich gerne an, um mit mir einen Termin zu vereinbaren oder eventuelle Fragen zu klären. Sie können mich auch dann gerne telefonisch kontaktieren, wenn Sie unsicher sind, ob ihr Anliegen in die Hände eines Osteopathen gehört.

Weitere osteophatische Leistungen

Neben den „Osteopathischen Behandlung bei Rückenschmerzen in der Schwangerschaft“ biete ich noch weitere Leistungen an. Im Folgenden sind einige Beispiele aufgeführt.

alle Leistungen